Nachlassplanung und Legal Office

 

 

 

1875–Finances56003

 

CHRISTOPHE GERMAIN, Managing Director

Nach einem Praktikum bei Dr. iur. Denis Oswald, ehemaliger Vorsitzender der Neuenburger Rechtsanwaltskammer, absolvierte Christophe Germain 1993 seine Anwaltsprüfung. Ende 1993 begann er in den Reihen der Fiduconsult SA Treuhandgruppe als juristischer Berater und wurde daraufhin Leiter der Niederlassung Neuenburg sowie der Rechtsabteilung Westschweiz. Im April 2000 wechselte er zu UBS AG, wo er die Funktion eines Rechtsberaters für das Private Banking Westschweiz ausübte. Im September 2000 übernahm er als Mitglied der Geschäftsleitung die Leitung der Rechtsabteilung von Ferrier Lullin & Cie SA, Privatbank und Mitglied der UBS Gruppe.

Ende 2006 verließ er die UBS Gruppe und wechselt zu 1875 FINANCE, wo er die Leitung des Rechtsbüros übernimmt.

 

 

 

 Vallbona 190X190   

JOSE VALLBONA, Executive Director – Senior Wealth Advisor

José Vallbona beginnt seine Laufbahn 1995 bei Ernst & Young in Madrid als Steuerberater im Bereich Banken und Versicherungen.  Nach vier Jahren wechselt er zu UBS Spain Private Banking, in die Abteilung Vermögensplanung. Des Weiteren war er für die Dell Computer Corporation tätig. Während 11 Jahren leitete er bei der Bank Banesto in der Schweiz die Abteilung Wealth Planning Iberia International. Er besitzt einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften von der Complutense University in Madrid und einen MBA der Duke University.

2016 wechselt er zu 1875 FINANCE und wird Senior Wealth Advisor. 

     
1875 Finance 2061 190X190  

ALEXANDRA BAILLY-MAITRE, Legal Officer - Family Office

Alexandra Bailly-Maitre starte ihre Karriere in der Marketingabteilung eines multinationalen Unternehmens. Später ging sie nach Dublin, wo sie für amerikanische Finanzgruppen tätig war welche zu diesem Zeitpunkt daran war in Irland ihre Europäische Zentrale zu etablieren. Im Rahmen ihrer Tätigkei baute sie das französischsprachige Backoffice der CIT Group Europe sowie der Bear Stearns Bank Plc auf. Im Jahr 2006 übernahm sie den Posten des Compliance Officers, eines auf Online-Spiele spezialisierten kanadischen Startups für Online-Bezahlungssysteme. Sie wechselte danach in die Abteilung von Toronto nach Dublin.

Nach vier Jahren bei einem Genfer Treuhänder begann sie 2011 bei 1875 FINANCE, wo ihre breite Berufserfahrung einen großen Mehrwert für das Family Office darstellt.

     
5326 190X190   

HEIDI JAUCH, Senior Compliance Officer

Im Anschluss an die KV Lehre bei der Credit Suisse AG in Luzern, arbeitet Heidi Jauch während fünf Jahren für die Credit Suisse in Genf. 1993 übernimmt sie eine Teilzeitstelle beim Multi-Family Office Multiplus Finance SA, welches auf die Optimierung der Vermögensverwaltung von Kundenportfolios spezialisiert ist. Gleichzeitig beendet sie ihr Modedesign-Studium an der Haute École d'Arts Décoratifs in Genf. Nach ihrem Abschluss setzt sie ihre Karriere bei Multiplus Finance SA fort und wird 2000 zur Vize-Direktorin und 2008 zur Leiterin der Abteilung Legal und Compliance befördert. Sie ist insbesondere verantwortlich für die Schaffung und Umsetzung einer rechtlichen Struktur zur Bekämpfung der Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung.

Im Jahre 2009 erhält sie einen Master in Wirtschaftsrecht an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Genf. Bei der Dukascopy Bank SA ist sie ab 2010 Legal and Compliance Officer – hier ist sie u.a. für die Entwicklung und Umsetzung des Compliance-Programms zuständig.

2016 startet sie als Senior Compliance Officer bei 1875 FINANCE.

 

     
 1875 Finance 1136 190X190  

ELODIE MAGNIN, Compliance Officer

Elodie Magnin arbeitete bei verschiedenen Genfer Institutionen des Sozialwesens, bevor sie 2006 – im Gründungsjahr der Gesellschaft – zu 1875 FINANCE wechselte. Nachdem sie weitere Ausbildungen zur Perfektionierung ihres Fachwissens durchlaufen hat, übte sie aktuell unter der Aufsicht von Christophe Germain die Funktion des Compliance Officers aus.