Schoch 190X190 

 

MARKUS SCHOCH, Executive Director - Berater

Markus Schoch begann seine Karriere 1986 in der Investment Consulting Abteilung beim Schweizerischen Bankverein in Basel. Von 1990 bis 1998 war er bein SBV in Lausanne stationiert und wurde 2002 nach Madrid entsandt, um die spanische Bank (UBS España S.A.) zu lancieren. Im Jahre 2002 kehrte er als Kundenberater des Iberia-Teams nach Genf zurück. 2005 begann er im Active Portfolio Advisory Team als Senior Anlageberater und ist mit der Betreuung spanischer UHNWIs betraut. Gleichzeitig ist er Mitglied des Investmentausschusses für den Iberia Markt und Vizepräsident des Stiftungsrates der Pensionskasse der UBS.

2015 wechselte Markus Schoch als Senior Anlageberater im Asset Management zu 1875 FINANCE. Er ist diplomierter Bankfachmann, Finanzanalyst und Vermögensverwalter.